Wenn Sie im Programm nicht mit Stammtouren arbeiten, haben Sie die Möglichkeit, die Tourenpläne auf die Folgewoche zu kopieren. Gern präsentieren wir Ihnen in diesem Artikel den Lösungsweg:

Lösungsweg

Touren kopieren
  1. Öffnen Sie den Menüpunkt Personaleinsatzplanung / Tourenplanung für Tag.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Kopieren" in der Leiste über dem aktuellen Tourenplan.
  3. Es öffnet sich ein neues Fenster mit Einstellungsmöglichkeiten, die weiter unten erläutert werden.
  4. Wählen Sie die Tour(en) als Quelle aus. 
  5. Wähen Sie anschließend den Zieltag aus.
  6. Klicken Sie anschließend auf "Kopieren".

    Quelle und Zieltag festlegen und das Kopieren auslösen

  7. Der Vorgang kann eine kurze Zeit Dauern.
  8. Treten beim Kopieren Fehler auf, wird Ihnen nun ein Fehlerprotokoll eingeblendet. 

Kopieroptionen
  • Tour(en) → Tag: Bestimmte Touren eines Tages werden auf einen anderen Tag kopiert.
  • Tour(en) → Woche: Bestimmte Touren eines Tages werden auf eine Woche kopiert.
  • Tag → Tag: Alle Touren eines Tages werden auf einen anderen Tag kopiert. 
  • Tag → Woche: Alle Touren eines Tages werden auf eine Woche kopiert.
  • Woche → Woche: Alle Touren einer ganzen Woche werden auf eine andere leere Woche kopiert. 


Kopieroptionen 


Optionale Einstellung zur Kopierfunktion

Sie haben die Möglichkeit, bestimmte optionale Anpassung vor dem Kopieren vorzunehmen: 

KopieroptionenAuswirkung auf das Programm
Mitarbeiter-Dienstzeiten zuordnen (Angabe der Abweichung)Wenn es möglich ist und diese innerhalb der angegebenen Toleranzzeit liegen, werden auch die Dienste am Zieltag übernommen.
Non-Profit-Einsätze kopierenDie Non-Profit-Einsätze werden ebenfalls kopiert. 
Tour-Hinweise kopierenHinweise, die zur Tour eingetragen wurden, werden ebenfalls kopiert. 
Einsatz-Hinweise kopierenHinweise, die zu einem bestimmten Einsatz eingetragen wurden, werden ebenfalls kopiert.
Einsätze innerhalb der Tour zeitlich neu anordnenDie Einsätze der Zieltour werden automatisch neu angeordnet.
Einsatzdauer neu berechnenAuf Basis der Dauer wird bei jedem Einsatz die Einsatzdauer neu berechnet. 
Einsätze automatisch vervollständigenAufträge/Verordnungen, die am Quelltag noch nicht vorhanden waren, werden am Zieltag mit hinzugefügt.
Mitarbeiter aus Stammtourdienst automatisch zuweisen

Wenn es eine gleichnamige Stammtour gibt und dort ein fester Mitarbeiter zugeordnet wurde, wird dieser automatisch am Zieltag zugewiesen. 

Dienstzeiten an Tourenzeiten anpassen

Der Dienst im Dienstplan wird beim Kopieren automatisch an die Zeit der Tour angepasst.


Voreinstellungen zum Kopieren

You are evaluating Refined.