Sie können die Einsatzzeiten im Programm eigenständig anlegen und konfigurieren. Gern präsentieren wir Ihnen in diesem Artikel den Lösungsweg: 

Lösungsweg

Einsatzzeit anlegen
  1. Wechseln Sie dazu in den Menüpunkt Einstellungen / Personaleinsatzplanung / Einsatzzeiten.

    Maske der Einsatzzeiten

  2. Um eine neue Einsatzzeit anzulegen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Neu". Diese finden Sie im geöffneten Fenster unten links.
  3. Vergeben Sie eine Abkürzung (Abkzg.) und Bezeichnung. Standardmäßig legt das Programm den Einsatzbeginn auf 00:00 Uhr und stellt die Einsatzzeit für die Tourenplanung sowie für die mobile Erfassung zur Verfügung. Dies können Sie natürlich an dieser Stelle noch ändern.
  4. Klicken Sie auf "Sichern", um die neue Einsatzzeit zu speichern.


Einsatzzeit konfigurieren

Abkzg:

Legen Sie hier eine Abkürzung (maximal zwei Zeichen) fest.

Bezeichnung:

Legen Sie hier eine Bezeichnung (maximal zwölf Zeichen) fest.

Einsatzbeginn:

Legen Sie hier den Einsatzbeginn fest. Dieser kann natürlich in der Leistungsplanung nachträglich angepasst werden.

Tourtyp:

Ordnen Sie der Einsatzzeit einen Tourtyp zu. Diese Zuordnung ist wichtig, damit Sie die offenen Einsätze im Tourenplan nach Tourtypen filtern können. Das Programm überprüft dann anhand der Einsatzzeiten, welche Tourtypen den Zeiten zugeordnet sind und filtert entsprechend alle Einsätze heraus, deren Einsatzzeit mit dem Tourtyp übereinstimmt. Die Tourtypen werden in den Einstellungen / Vorgaben / Vorgabewerte definiert.

In Tourenplan und mobiler Zeiterfassung verfügbar:

Mit dieser Einstellung werden die Leistungen, die in der Leistungsplanung diesem Zeitraum zugeordnet sind, sowohl im Tourenplan als auch in der mobilen Zeiterfassung berücksichtigt.

Nur für Abrechnung (ohne Tourenplan) verfügbar:

Mit dieser Einstellung werden die Leistungen, die in der Leistungsplanung diesem Zeitraum zugeordnet sind, in der Abrechnung berücksichtigt, aber nicht im Tourenplan zur Verfügung stehen.

Nur in Tagespflege-Gästeliste (ohne Tourenplanung) verfügbar:

Wählen Sie diese Option, um in der Leistungsplanung eine Einsatzzeit zu haben, der Sie alle in der Tagespflege zu erbringenden Leistungen zuordnen können. Da für die Tagespflege keine Tourenplanung notwendig ist, werden die Leistungen, die dieser Einsatzzeit zugeordnet sind, auch nicht in der Tourenplanung berücksichtigt.

Nur für Intensivpflege-Leistungserfassung (ohne Tourenplanung) verfügbar:

Wählen Sie diese Option, um in der Leistungsplanung eine Einsatzzeit zu haben, der Sie alle Leistungen für die Intensivpflege eines Klienten zuordnen können. Da die Intensivpflege in der Regel ganztägig erfolgt und daher keine separate Tourenplanung erforderlich ist, werden die Leistungen, die diesem Zeitraum zugeordnet sind, auch nicht in der Tourenplanung berücksichtigt.

You are evaluating Refined.